Ihre Gastgeber im
Clubhaus des FC Neibsheim


freuen sich auf Ihren Besuch!


ktuell:


 
C1 feiert Auswärtssieg in Ubstadt
SG Ubstadt/Weiher - SG Neibsheim/Gondelsheim/Büchig 1:3

Die C1 musste zum Auswärtsspiel beim Tabellendritten, der SG Ubstadt/Weiher, antreten. Erneut mussten unsere Jungs ersatzgeschwächt spielen. Aus dem Hinspiel war man gewarnt von einem Gegner der defensiv kompakt steht, und in der Offensive immer wieder schnelle Konter vorträgt. Die langen Bälle konnten durch konsequentes Pressing im Mittelfeld zum größten Teil verhindert werden. Dadurch hatten unsere Jungs auch immer wieder Balleroberungen und konnten durch schnelles Passspiel den Gegner unter Druck setzen. So gelang ein Kopfballtor in der 10. Minute durch Marco Bosnjakovic, nach einer Flanke von Noel Mannherz. Weiterhin konnte die Heimmannschaft in der eigenen Hälfte unter Druck gesetzt werden, so dass diese nur vereinzelt über lange Bälle gefährlich wurden. Kurz vor der Halbzeit gelang uns durch einen Doppelschlag zwei Treffer in zwei Minuten. Zuerst war es wieder Marco Bosnjakovic nach Flanke von David Koch, der das 0:2 erzielte. Danach gelang Noel Mannherz das 0:3 nach einem schönen Pass in die Tiefe.
Nach dem Seitenwechsel bestimmten die Gäste weiterhin das Spiel. Leider konnten einige Torchancen nicht genutzt werden. Zu zaghaft waren unsere Spieler beim Torabschluss. Auch im Mittelfeld leisteten sich unsere Jungs immer wieder Stellungsfehler, so dass wir nach einem langen Pass die Heimmannschaft auf 1:3 verkürzen konnte.
Unter dem Strich ein verdienter Sieg unserer Mannschaft, die dadurch einen großen Schritt in Richtung Aufstieg in die Kreisliga machte. Dieser kann vorzeitig am nächsten Samstag den 31.10.2015 um 13:00 Uhr gegen die SG Kronau/Mingolsheim/Langenbrücken perfekt gemacht werden. Das Spiel findet in Neibsheim statt.

Zuvor treten unsere Jungs am Mittwoch den 28.10.2015 um 18:45 Uhr beim 1. FC Bruchsal im Viertelfinale des Kreispokals an. Da wir den Gegner in der Meisterschaft schon schlagen konnten, rechnen wir uns hier Chancen zum Einzug ins Halbfinale aus. Doch hier gilt es die Bruchsaler Mannschaft nicht zu unterschätzen, da diese mit dem FC Forst einen Landesligisten aus dem Wettbewerb werfen konnten.
Über zahlreiche Unterstützung würden sich unsere Jungs freuen.