Ihre Gastgeber im
Clubhaus des FC Neibsheim


freuen sich auf Ihren Besuch!


ktuell:


 
C1 gewinnt Heimspiel deutlich

SG Neibsheim/Gondelsheim/Büchig - SG Oberhausen/Rheinhausen 10:0

Im ersten Heimspiel der Kreisliga-Saison empfing unsere C-Jugend die SG Oberhausen/Rheinhausen in Neibsheim. Aufgrund der Tordifferenz von 53:40 in der Qualifikationsrunde erwarteten wir einen offensivstarken Gegner, der in der Verteidigung anfällig ist.

Unsere Mannschaft störte den Gegner sehr früh im Spielaufbau, und konnte sich immer wieder den Ball erobern. Wir konnten deshalb von Beginn an einige hochkarätige Chancen herausspielen, die aber leider ungenutzt blieben. Erst David Kampa brach den Bann in der 9. Minute mit dem Führungstreffer. Kurz darauf konnte Noel Mannherz auf 2:0 erhöhen. Es rollte nun ein Angriff nach dem anderen auf das Gästetor. Leon Steinbrenner konnte nach einem schönen Spielzug das 3:0 erzielen. Kurz vor der Halbzeit traf Marco Bosnjakovic zum 4:0 und Leon Steinbrenner durch einen verwandelten Elfmeter zum 5:0.

Nach der Pause gingen die Gäste jetzt aggressiver in die Zweikämpfe, und verursachten dadurch auch einige Freistöße. Unsere Jungs ließen sich dadurch nicht beeindrucken und spielten weiterhin ihr konsequentes Mittelfeldpressing. So konnte Marco Bosnjakovic durch einen lupenreinen Hattrick zum 8:0 erhöhen. Kurz vor Schluss konnte Noel Mannherz das 9:0 und Marco Bosnjakovic das 10:0 erzielen.

Da der Gegner in der gesamten Partie nur zwei Torchancen hatte, war dieser Sieg sicher auch in dieser Höhe verdient.

Zum nächsten Spiel müssen unsere Jungs am Sonntag den 20.03. um 11:00 Uhr beim 1.FC Bruchsal antreten. Über zahlreiche Unterstützung würden sich die Jungs freuen.